Kurzfilm

Temporary Contemporary

Am 30. Juli 2021 durfte ich für das Kunstfilmprojekt von Brand Pictures im Hallenbad Oerlikon als Unterwasserkameramann abtauchen. Dabei machte ich Aufnahmen im Sprungturmbecken von der Tänzerin welche unter Wasser ihre Tanzperformanz machte.
Wir haben dan später noch eine zweite Session gedreht um noch weitere Aufnahmen zu haben.

Es war eine grossartige Sache bei diesem spannenden Projekt einen Teil beitragen zu dürfen. Es war ein tolles Team rund um den Initianten und Produzenten Oliver Brand.
Danke auch an Schmid Tobias und Danja Klink die einen tollen Job als Sicherungstaucher machten. 

Es war eine grossartige Sache bei diesem spannenden Projekt einen Teil beitragen zu dürfen. Es war ein tolles Team rund um den Initianten und Produzenten Oliver Brand.

Die Premiere des Kurzfilms Temporary Contemporary fand am 22. Juni 2022 in Zürich statt. Dabei durften alle Beteiligten und Gäste diesen eindrucksfolle und Bildstarke Film zum ersten mal sehen. 
Anschliessend wurde Temporary Contemporary auf Filmfestivals rund um den Globus gezeigt. Der Film hat dabei mehrere Preise gewonnen. Zum Beispiel auf dem Pariser Kurzfilmfestival, dem FIFF in London, den LA Film Awards und vielen anderen.

Der Film kann auf Vimeo gekauft werden.

Kurzfilm: Temporary Contemporary

This website uses cookies to improve your experience. Cookie Policy