Über Ingma Pictures – Markus Inglin

Markus Inglin

Ich, Markus Inglin, begeistere mich für das Bild und die Technik. Egal ob dies bewegte Bilder oder stehende sind. Mit der passenden Technik machen ich Foto und Video. Am liebsten machen ich dies tauchend unter Wasser, aber auch an Land stehen ich gerne hinter der Kamera.

Biografie

Vor 20 Jahren hat ich mit dem Gerätetauchen begonnen und habe das PADI Openwater Brevet auf den Malediven gemacht. Nach dem darauffolgenden Tauchurlaub in Ägypten, hat es mich wundergenommen, wie es in den Schweizer Seen aussieht. Nach dem Besuch eines Seeseminars war klar, eine eigene Tauchausrüstung muss her. Ich trat dem Tauchclub Astacus bei und taucht seitdem regelmässig in den Schweizer Seen und an den verschiedensten Orten auf der Welt. Egal ob kaltes Wasser mit Eis oder tropische Gewässer mit vielen bunten Fischchen.

Anfangs 2003 habe ich mein erstes Unterwassergehäuse für einen Canon Videocamcorder gekauft. So entstanden die ersten Unterwasservideoaufnahmen. Im Laufe der Zeit habe ich laufend meine können und Ausrüstung verbessert. 2008 stieg ich auf die Spiegelreflexkamera Canon EOS 5D Mark II um. Dies war die erste Kamera mit einer guten Videofunktion und Wechselobjektiven. Mehr und mehr begann ich aber mit der 5D Mark II nicht nur zu filmen, sondern auch zu Fotografieren. So kam es, dass ich auch in der Unterwasserfotografie Fuss fasste.

Über die Jahre habe ich verschiedene Einsätze als Unterwasserkameramann machen dürfen. Begonnen hat es für das RedBull XRow. Später dann für Sendungen vom Schweizer Fernsehen, SRF DOK «Wasserwelten» oder Netz Natur, und auch Ausländische Fernsehsender wie ARTE und SWR. Auch für Schweizer Kurzfilme und Kinofilme tauchte ich mit meiner Kamera ab.

Schon zweimal, 2017 und 2021, durfte ich die Schweiz an der CAMS Unterwasserfotografie Weltmeisterschaft als Unterwasserfotograf vertreten. Dabei holte ich insgesamt 4 Top Ten Platzierungen mit dem besten Rang in der Kategorie Fisch auf Platz 5.

Ingma Pictures

Mit Ingma Pictures habe ich 2018 meine eigene Firma gegründet. Neben den Aufträgen in der Unterwasserfotografie und Unterwasservideo bietet ich auch Kurse und Workshops zu diesen Themen an. Seit Sommer 2021 bin ich offizieller SEACAM Partner und Händler in der Deutschschweiz.

Auch ehrenamtlich engagiere ich mich für das Tauchen und die Unterwasserfotografie und Unterwasservideo. Ich bin schon einige Jahre Präsident vom Tauchclub Astacus und SUSV Kommissionspräsident Foto & Video.

Kunden

Mit meiner Firma Ingma Pictures will ich zufriedene Kunden, in dem ich meiner Vision treu bleiben. Die Begeisterung an der Sache ist für mich das wichtigste. Die Begeisterung meiner Kunden und meine eigene Begeisterung soll in einem Produkt aufgehen das andere Leute wiederum begeistert.

Meine Kunden sind sehr unterschiedlich. Sie sind Einzelpersonen, Firmen, Behörden bis zu Fernsehsendern. Alle die ein Bedürfnis an Fotos und Videoaufnahmen haben. Meine Spezialität sind Aufnahmen Unterwasser.
Im Bereich Unterwasserfotografie und Unterwasser Video gebe ich gerne meine Begeisterung und Wissen in Kursen weiter. Mir ist es wichtig flexibel und gezielt das Wissen zu vermitteln.

This website uses cookies to improve your experience. Cookie Policy